Handwerk Nordfriesland - Gemeinsam schaffen wir Zukunft
Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen für eine vollumfängliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

Kraftfahrzeughandwerk

High-Tech-Service für
High-Tech-Produkte


Von A wie Autogas über G wie Glasreparatur bis Z wie Zulassung reichen die Themen, die Autofahrer bewegen. Die Teams in den Autohäusern in Nordfriesland sind dabei zuverlässige Partner. Sie begleiten auf Wunsch die Fahrer und deren Familien oder Firmen ein Leben lang. Vom ersten kleinen Gebrauchten für Fahranfänger bis zur Neuwagen-Flotte für Unternehmen liefern sie quer durch alle Marken die passenden Fahrzeuge aus, warten sie im regelmäßigen Turnus und sorgen so für Sicherheit auf den Straßen.


Auch für „Gebrauchtwagen mit Qualität und Sicherheit“ sind die Innungsbetriebe die erste Adresse. Der Kauf von Privat hat dagegen seine Tücken. Im Gegensatz zum Händler, der zwölf Monate Gewährleistung geben muss, haftet der Privatverkäufer für ein schadhaftes Auto selten oder gar nicht. Dabei bietet der Markenhandel unverändert die besten gebrauchten Pkw: Laut DAT-Report 2010 sind die Reparaturaufwendungen innerhalb von sechs Monaten nach dem Kauf im Markenhandel mit 23 Euro am geringsten. Das höchste Reparaturrisiko hat der Privatmarkt mit im Schnitt 75 Euro.

Moderne Fahrzeuge enthalten neben mechanischen Bauteilen immer mehr Elektronik. Bereits mehr als 30 Prozent der Herstellungskosten werden dafür aufgewendet. Die komplexe Technik mit rund 50 vernetzten Systemen pro Fahrzeug erfordert eine hohe IT-Qualifikation. Der Kfz-Mechatroniker ist zu 60 Prozent ein IT-Beruf. Gleichzeitig erfordern immer neue Werkstoffe, neue Reparaturkonzepte und -methoden einen weiteren Spezialisten, den „Mechaniker für Karosserieinstandhaltungstechnik“. Instandsetzen statt Tauschen ist heute bei modernen und komplexen Karosserien oft die schnellere, bessere und fachgerechtere Lösung.

Wer in die Meisterbetriebe des nordfriesischen Kfz-Handwerks fährt, ist immer auf der sicheren Seite: „Egal welche Automarke, welcher Betriebstyp oder welches Unternehmensprofil – sie gehören zu den am besten qualifizierten und ausgerüsteten Werkstätten überhaupt. Regelmäßige Schulungen verbriefen, dass die Betriebe die ständig steigenden Anforderungen an Kraftfahrzeuge hinsichtlich Umwelt, Sicherheit und Komfort souverän meistern.“ Das bestätigen auch die herausragenden Autofahrernoten. Zum Beispiel: Platz zwei im Kundenmonitor unter 29 Branchen. Kfz-Meisterbetriebe gewährleisten eine fachgerechte Wartung und Instandsetzung über alle Bereiche der Fahrzeugreparatur. Sie bieten Service aus einer Hand – nach dem Motto: High-Tech-Produkte brauchen High-Tech-Service!
Unsere Kraftfahrzeuginnung

Inspektion ist Werterhalt


Geiz liegt im Trend. Doch sparen an der falschen Stelle zahlt sich unter Umständen nicht aus. Darauf weisen die Experten der Kraftfahrzeug-Innung Nordfriesland hin. Wer sein Auto selten in die Inspektion bringt, riskiert später höhere Reparaturkosten.
Partner