Signal Iduna ‚Äď Unfallvorsorge - Handwerk Nordfriesland
Wir verwenden cookies f√ľr den Login und diesen Hinweis. Die Session-Cookies vom Login l√∂schen sich beim schlie√üen des Browsers automatisch. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.
Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

Signal Iduna ‚Äď Unfallvorsorge

Breite Produktpalette: SIGNAL IDUNA Einkommensschutz


Unfallversicherung: Beiträge steuerlich absetzbar

Umfassend abgesichert sein

70 Prozent aller Unf√§lle ereignen sich in der Freizeit, sind also ausschlie√ülich √ľber eine private Unfallversicherung abzusichern. Die Beitr√§ge zu einer Risikounfallversicherung sind sogar teilweise als Werbungskosten steuerlich absetzbar.


Ein Unfall ist schnell passiert. W√§hrend Berufs- und Wegeunf√§lle durch die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt sind, ist f√ľr Freizeitunf√§lle private Vorsorge notwendig. Eine private Unfallversicherung schlie√üt hier nicht nur die Versicherungsl√ľcke, sie erg√§nzt auch die Leistungen von Berufsgenossenschaft & Co.

Was viele Arbeitnehmer nicht wissen: Die Beitr√§ge zu einer privaten Unfallversicherung lassen sich teilweise als Werbungskosten geltend machen. Der besondere Vorteil: Vorsorgeaufwendungen, unter die Versicherungsbeitr√§ge in der Steuererkl√§rung normalerweise fallen, sind nur begrenzt abzugsf√§hig; Werbungskosten hingegen unbegrenzt. Allerdings muss die Summe aller geltend gemachten Aufwendungen die Werbungskostenpauschale von derzeit 1.000 Euro √ľberschreiten.

Deckt eine Risiko-Unfallversicherung ausschlie√ülich das Unfallrisiko im beruflichen Bereich ab, so fallen die Beitr√§ge voll unter die Werbungskosten. Bei einer privaten Unfallversicherung, die auch f√ľr Freizeitunf√§lle rund um die Uhr leistet, erkennt das Finanzamt ohne Nachweis jeweils 50 Prozent des Beitrags als Vorsorgeaufwendungen und Werbungskosten an. Aus Unwissenheit verschenken Arbeitnehmer hier jedes Jahr Geld.

Doch unabh√§ngig von den steuerlichen Aspekten geh√∂rt ein privater Unfallschutz ins private Versicherungsportfolio. So bietet das in Tarifwerk der SIGNAL IDUNA umfangreichen Versicherungsschutz: vom professionellen Reha-Management bis zu zus√§tzlichen, umfassenden Assistanceleistungen. Drei Tarif-Varianten stehen zur Verf√ľgung, so dass sich die Unfallversicherung auf den pers√∂nlichen Absicherungsbedarf abstimmen l√§sst.


Neue Versicherungslösungen

Existenzsicherung nach Krankheit und Unfall

Der Verlust der eigenen Arbeitskraft durch Krankheit oder Unfall zählt zu den existenziellsten Risiken. Daher raten auch unabhängige Experten dringend, hier privat vorzusorgen.


Eine Versicherung gegen Berufs- und Erwerbsunf√§higkeit ist eine der wohl wichtigsten Policen √ľberhaupt. Doch steht eine entsprechende Versicherung nicht jedem zur Verf√ľgung. Berufliche Gr√ľnde, gesundheitliche Einschr√§nkungen oder schlichtweg wirtschaftliche Aspekte hindern so manchen daran, einen ausreichenden Versicherungsschutz aufzubauen. Betriebsinhaber m√ľssen nachweisen, dass sie ihren Betrieb nicht zumutbar umorganisieren k√∂nnen, um so weiterhin eine sinnvolle T√§tigkeit auszu√ľben. Erst wenn dies nicht m√∂glich ist, erkennt die Versicherung eine Berufsunf√§higkeit an.

Die SIGNAL IDUNA bietet mit VitaLife eine echte Hilfe in Form einer monatlichen Rente, wenn nach schweren Unf√§llen oder Krankheiten die k√∂rperliche Leistungsf√§higkeit eingeschr√§nkt ist. VitaLife greift auch bei Krebserkrankungen und der irreversiblen Beeintr√§chtigung lebenswichtiger Organe, etwa des Gehirns nach einem Schlaganfall oder des Herzens nach einem Infarkt. Der dauerhafte Verlust von Grundf√§higkeiten ‚Äď Sehen, H√∂ren, Sprechen, Orientierungssinn ‚Äď ist ebenso wie der Eintritt einer Pflegebed√ľrftigkeit versichert. Ausschlaggebend f√ľr die Zahlung ist allein die Schwere der k√∂rperlichen Einschr√§nkung, unabh√§ngig von einer eventuellen Berufs- oder Erwerbsunf√§higkeit.

Der Versicherte kann auch wählen, ob er die Leistung bis zum Beginn der Altersrente, zum 67. Lebensjahr oder lebenslang erhalten möchte. Mit der Ausbaugarantie besteht die Möglichkeit, die Höhe der vereinbarten Monatsrente einmalig um maximal 500 Euro zu erhöhen.



Kontakt


Unfallschutz - Highlights

Hier mehr erfahren


Mit VitaLife ist an alles gedacht

Hier mehr erfahren

Partner