Zauberhaft - Handwerk Nordfriesland
Wir verwenden cookies f√ľr den Login und diesen Hinweis. Die Session-Cookies vom Login l√∂schen sich beim schlie√üen des Browsers automatisch. Zur Besucherauswertung nutzen wir Matomo. Weitere Informationen und die M√∂glichkeit die Erfassung abzuschalten finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.
Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

Zauberhaft



Wie von Zauberhand ging es leider nicht, die Umgestaltung nach der √úbernahme des vorherigen Salons Friseur f√ľr Jedermann. Isabell Gruby, seit November 2018 Meisterin des Friseur-Handwerkes, sch√§tz sich gl√ľcklich. Wurde es ihr doch erm√∂glicht, dass sie das Gesch√§ft, welches sie bereits seit vier Jahren kennt und dort gemeinsam mit Maren Rudolph arbeiten durfte, √ľbernehmen konnte. Am 11. Juni er√∂ffnete sie ihren ersten eigenen Salon unter dem vielversprechenden Namen Haarzauber und wird von nun an mit ihren beiden Mitarbeiterinnen Marina und Svenja die K√∂pfe ihrer Kunden in die Hand und unter die Schere nehmen. Mit Svenja √ľbernimmt sie eine Auszubildende von Maren Rudolph, die in diesem Sommer ihre Gesellenpr√ľfung absolvieren wird.

Isabell Gruby, die zuvor in Flensburg gearbeitet hat und dort √ľber Jahre Erfahrungen sammeln konnte, bekommt der renommierte Salon im DRK K√§the-Bernhardt-Haus eine kreative junge Inhaberin. "Ich profitiere von einem alters√ľbergreifenden Kundenstamm und allen, die gerne einmal einen anderen Friseur ausprobieren m√∂chten", so die 31j√§hrige. "Das famili√§re Umfeld macht hier ganz viel aus", √§u√üert die engagierte Friseurmeisterin und meint damit auch die Bewohner der Einrichtung, die gerne einmal nur so vorbeischauen und den Kontakt, ein offenes Ohr suchen. ‚ÄěSind wir doch auch Therapeuten, Gespr√§chspartner und Tr√∂ster neben unserer eigentlichen handwerklichen T√§tigkeit.‚Äú Der Kopf  ist ein intimer Bereich und der Gang zum Friseur absolute Vertrauenssache. Nicht nur, weil ein schlechter Schnitt auch mal die Optik ruinieren kann, sondern auch weil w√§hrend der gesamten Behandlung K√∂rperkontakt besteht.

Neu im Angebot des Salons sind Nageldesign, Wimpern- und Augenkosmetik sowie Handmassagen. "Gl√ľckliche Mitarbeiterinnen w√ľnsche ich mir und immer zufriedene Kunden*innen, die offen f√ľr kreative Neuerungen rund um das Thema Haar sind!" Das ist der Wunsch von Isabell Gruby, die ihren Salon mithilfe ihres Mannes innerhalb von zwei Wochen nach ihren ganz eigenen W√ľnschen gestaltet hat.



Fotos: Silke Kurtz - Fotografie

Kontakt


Sie haben aktuelle Beitr√§ge oder spezielle Themenw√ľnsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

Handwerk Nordfriesland GmbH
Redaktion


E-Mail: redaktion@hwnf.de






Partner