Im Theo laden - Handwerk Nordfriesland

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit später ändern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche Privatsphäre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie können auch erst unsere Datenschutzerklärung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Im Theo laden



    E-Mobilisten können jetzt auch im neuen Shoppingcenter ihre Fahrzeuge laden - Husumer Stadt-werke nehmen sechs Ladepunkte in Betrieb - Netz wächst kontinuierlich

    HUSUM. Im Parkhaus des neuen Shoppingcenters Theo in Husums Innenstadt kommen jetzt auch Fahrer von E-Autos auf ihre Kosten: Die Parkgemeinschaft Husum hat dort in Kooperation mit den Stadtwerken Husum kurz vor Weihnachten drei Stromtankstellen mit insgesamt sechs Ladem√∂g-lichkeiten in Betrieb genommen. Im Hafenparkhaus starteten die Projektpartner mit vier E-Ladepunkten; als zweites folgte jetzt das Theo. ‚ÄěWer den Standort entwickeln und die Wirtschafts-kraft st√§rken will, muss moderne Infrastrukturen bieten. Die Parkgemeinschaft und wir gehen gerne mit gutem Beispiel voran‚Äú, sagt Benn Olaf Kretschmann, Gesch√§ftsf√ľhrer der Stadtwerke Husum anl√§sslich des Starts der sechs Ladepunkte.

    Betrieben werden die Stromtankstellen in der Gro√üstra√üe 15-17 von den Stadtwerken Husum. Im Rahmen einer Kooperation errichten Parkgemeinschaft und Stadtwerke bis zu 20 Ladem√∂glichkei-ten im Parkhaus des Shoppingcenters Theo; im Juli waren bereits vier Punkte im Hafenparkhaus eingeweiht worden. E-Autos sind so sauber, wie der Strom, mit dem sie fahren: ‚ÄěDeshalb gibt es an unseren Tankstellen ausschlie√ülich √Ėkostrom‚Äú, betont Projektleiter Kilian Wielgosch von den Stadtwerken. Strom zapfen k√∂nnen Fahrer von E-Fahrzeugen auch am Kreishaus, bei der Kreis-handwerkerschaft, in der Lornsenstra√üe und vor den Stadtwerken. Mit der NewMotion-Ladekarte der Stadtwerke Husum kostet die Kilowattstunde Autostrom 32 Cent statt der regul√§ren 37 Cent. Erh√§ltlich ist die Karte im Kundenzentrum der Stadtwerke.

    Kontakt


    Sie haben aktuelle Beitr√§ge oder spezielle Themenw√ľnsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

    Handwerk Nordfriesland GmbH
    Redaktion


    E-Mail: redaktion@hwnf.de



    Ansprechpartner f√ľr die Presse:
    Maria von Feilitzsch
    Stadtwerke Husum GmbH
    Am Binnenhafen 1
    25813 Husum
    Telefon 04841 8997 213
    E Mail: m.feilitzsch@stadtwerke-husum.de
    Partner