Gesellschaftsimmanent: Einschreibung zur Ausbildung im SHK-Gewerk - Handwerk Nordfriesland

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit später ändern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche Privatsphäre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie können auch erst unsere Datenschutzerklärung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Gesellschaftsimmanent: Einschreibung zur Ausbildung im SHK-Gewerk



    Gesellschaftliche Position des Handwerks anerkennen:
    "Die Arbeit auf dem Gebiet der Sanit√§ter-, Heizung- und Klimatechnik ist mit gro√üer gesellschaftlicher Verantwortung verkn√ľpft." Obermeister Reinhard Burdinski stellte gegen√ľber den Azubis des ersten Ausbildungsjahres im SHK-Gewerk mit klaren Worten dar, wie wichtig ihre Arbeit in Zukunft sein wird. "Beginnend bei der Wartung und √úberpr√ľfung von √∂ffentlichen Rohrleitungen, Trinkwasserzuf√ľhrungen, bis hin zur Installation innovativer Klima- und Heiztechnologien. Das Aufgabenfeld von Sanit√§r-, Heizung- und Klimatechnikern ist breitgef√§chert. 
    Auch hier erfolgte die Einschreibung in den R√§umlichkeiten der Beruflichen Schulen des Kreises Nordfriesland in Husum. 

    Fotos dieses doch bedeutenden Aktes finden sich hier.



    Kontakt


    Sie haben aktuelle Beitr√§ge oder spezielle Themenw√ľnsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

    Handwerk Nordfriesland GmbH
    Redaktion


    E-Mail: redaktion@hwnf.de


    Partner